Über uns

Das Ortskartell

Das Ortskartell Heilbronn-Klingenberg wurde 1968 als eingetragener Verein gegründet.
Mitglieder des Ortskartells sind die Klingenberger Vereine sowie Institutionen und Gruppierungen, Vorsitzende ist Ruth Kinbacher.

Die Veranstaltungen des Ortskartells finden bei der Bevölkerung großen Anklang. Dazu gehört z.B. die kulturell umrahmte Auftaktveranstaltung im Januar, bei der gleichzeitig der Terminkalender der Vereine für das laufende Jahr vorgestellt wird. Außerdem veranstaltet das Ortskartell alljährlich einen Ostermarkt im Schloss sowie alle zwei Jahre das Fährbrunnenfest. Weitere Betätigungsfelder sind Veranstaltungen für Senioren, Kinder und Jugendliche.

Mitglieder

Aktuell hat das Ortskartell 17 Mitglieder. Mitglieder sind Vereine, Institutionen, Gruppierungen und zwei Einzelmitglieder.

Förderung durch die Stadt Heilbronn

Seit 2003 erhält das Ortskartell pro angeschlossener Organisation einen allgemeinen Förderbetrag von 25 € pro Jahr.
Für Stadtteilfeste erhält das Ortskartell alle 2 Jahre einen Zuschuss in Form einer Ausfallbürgschaft zur Defizitabdeckung.
Der Zuschuss beträgt maximal 1000 € zuzüglich 10 Cent pro Einwohner.

Unsere Sponsoren

Herzlichen Dank allen Sponsoren für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit für Klingenberg!

Kontakt

Ortskartell Heilbronn-Klingenberg e.V.
Am Klingenbach 11
74081 Heilbronn

Ruth Kinbacher (1. Vorsitzende)
07131 32 382
Philip Rügner (2. Vorsitzender)
07131 30 220